Home of Oltentourismus.ch

Etappe 3, Les Rangiers - St-Brais - Saignelégier, 6h 30min

Les Rangiers - St-Brais - Saignelégier


Streckenweise auf schmalem Grat und dann wieder auf Juraweiden geht die Route vorbei am legendären Hotel-Restaurant La Caquerelle (mit Kapelle) nach dem auf luftiger Krete gelegenen St-Brais, das einen kleinen Windpark besitzt und berühmt ist durch den Fund eines Zahn eines Neandertaler, womit eine prähistorische Begehung des Gebiets belegt ist. Schön gelegen ist das später zu durchquerende Montfaucon, das älteste Dorf der Freiberge (1139 erstmals erwähnt) und bekannt durch die Reka-Feriensiedlung. Auf praktisch ebenem Weg wird Saignelégier, Hauptort des jurassischen Bezirks Freiberge/Franches Montagnes, erreicht.

Sceut - Les Rangiers

« zurück